Digitalisierung - Lehrer lernen das IPad kennen

Digitalisierung - Lehrer lernen das IPad kennen

Digitalisierung - ein Wort, das derzeit in aller Munde ist. Der Unterricht der Zukunft soll digital stattfinden. Aber um den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit des Lernens mit modernen Medien zu ermöglichen, ist es wichtig, dass auch die Lehrkräfte entsprechend geschult werden. Die Stadt Amberg hat dies erkannt und daher diese Fortbildung organisiert.

Herr Patten führte durch die interessante und kurzweilige Veranstaltung. Er zeigte die Vorteile auf, die der Einsatz von IPads im Unterricht mit sich bringt. Den größten Pluspunkt sieht er dabei in der Mobilität. Zum Beispiel können sehr schnell Fotos gemacht und in Dokumente eingefügt werden. Das gemeinsame Arbeiten an Dateien ist für die Schülerinnen und Schüler zugleich leicht möglich.

Inspiriert und mit vielen Ideen, freuen wir uns darauf, diese Technik bald in unseren Klassen einsetzen zu können.

Julia Reng

Zurück