ShS-Angebote

Unsere ShS-Leistungen im Überblick

Das ShS-System an der FOS/BOS Amberg beruht auf den Prinzipien der Freiwilligkeit und Solidarität und soll Schülern helfen, bessere Leistungen zu erzielen und das individuelle Lernen zu fördern.

  • Jede/r Schüler/in der FOS/BOS Amberg darf als Tutor seinen Mit­schü­lern helfen, sofern gute Leistungen im entspre­chen­den Unterrichtsfach vorliegen.
  • Die Tutorstunden laufen zu vereinbarten Zeiten außerhalb des Unter­richts. ShS findet in der Regel in der Schule statt.
  • Ein Tutorial umfasst sieben Doppelstunden zu je 90 Minuten. Die Kosten hierfür belaufen sich gestaffelt nach Teilnehmerzahl wie folgt:

Teilnehmerzahl:

Beitrag/Schüler:

ab 5 Schüler

30 Euro

ab 6 Schüler

25 Euro

ab 10 Schüler

20 Euro

  • Ein Crahskurs (in der Regel vor den Abschlussprüfungen) findet ab 5 Schülern statt, dauert drei Doppelstunden und kostet 15 Euro pro Schüler/in.
  • Die Einzelnachhilfe wird von den Schülern individuell geregelt.
  • Mit seiner Unterschrift bei der Anmeldung verpflichtet sich jeder Teil­neh­mer, die für das Tutorial (Crashkurs) anfallenden Kosten im Voraus zu entrichten. Eine Rückerstattung der Teilnahmegebühr bei Nicht­teil­nahme am gesamten Tutorial bzw. Crashkurs oder einzelnen Stunden ist nicht möglich.
  • Jeder Tutor verpflichtet sich, am Ende des Tutorials bzw. Crahskurses einen Nachweis über die erbrachten Tutorenstunden zu erbringen.
  • Ab einer Anzahl von 10 Tutorstunden erhalten die Tutoren ein von der Schule ausgestelltes Anerkennungsschreiben.

Ihre Ansprechpartnerin für ShS!

Margit Liegl, StRin

 

E-Mail:    Margit.Liegl@bszam.de