VIBOS - Virtuelle Berufs­ober­schule Bayern

VIBOS - Virtuell sein Wissen erweitern und vertiefen

auch in diesem Schuljahr hat die FOS/BOS Amberg wieder die Zugangs­be­rech­tigung für VIBOS erworben.

Unter der Virtuellen Beruflichen Oberschule (VIBOS) versteht man ein web­basiertes Training. D.h. es werden Unterrichtsinhalte, Übungsauf­ga­ben etc. nach den bayerischen Lehrplänen für den Vorkurs und die 11./12. Jahrgangsstufen der FOS/BOS in den Ausbildungsrichtungen Wirtschaft, Sozial und Technik „zum webbasierten Selbststudium“ unter www.vibos.de online zur Verfügung gestellt.

Grundlegende Informationen:

  • Die Zugangsdaten erhalten Sie u.a. von Ihrem Klassenleiter.
  • VIBOS funktioniert nur auf Rechnern, die „Java“ installiert haben.
  • Im Browser muss evtl. die Funktion „Popups blockieren“ ausge­schal­tet werden, damit die Aufgaben geladen werden können.
  • Gehen Sie auf Räume - Schulbibliothek - jeweiliges Fach - jeweiliges Thema.
  • Die Abmeldung erfolgt, indem man rechts oben auf seinen Namen klickt und auf das dann erscheinende Feld „Abmelden“ geht.

Weitere Möglichkeiten zur Erweiterung und Vertiefung von Wissen finden Sie unter ShS bzw. Brückenangebote.

Schauen Sie doch mal rein.

Ihre Ansprechpartnerin für VIBOS!

Heidi Selch-Witt, OStRin
 

E-Mail: Heidi.Selch-Witt@bszam.de