EU-Politik zum Anfassen

EU-Politik zum Anfassen

Wie ist der Tagesablauf eines Europa-Abgeordneten? Wie wirkt sich die europäische Politik auf Bayern und die Oberpfalz aus? Im Zuge seines jährlichen Besuchs stellte sich Ismail Ertug, als Mitglied des Europäischen Parlaments und Abgeordneter für die Oberpfalz und Niederbayern, den interessierten Fragen der Schülerinnen und Schüler am BSZAM.

Herr Ertug, MEP, der noch am gleichen Tag mit dem Auto nach Straßburg fuhr, um dort an einer Plenarsitzung des Europäischen Parlaments teilzunehmen, berichtete darüber, wie Politik innerhalb der EU funktioniert. Zudem ließ er die Schülerinnen und Schüler hinter die Kulissen schauen und gab ihnen einen Einblick in seine Tätigkeit als Europapolitiker.

Die Jugendlichen hatten an den Abgeordneten zum Thema „Europa“ eine Fülle an Fragen. Besonders interessant waren die Themen "Austritt Großbritanniens aus der EU", und die Frage, warum die EU mit Brüssel und Straßburg zwei Sitzungsorte des Parlaments hat. Der Europaabgeordnete beantwortete die Fragen mit viel Engagement und erläuterte in sehr schülernaher Weise komplizierte Zusammenhänge und Hintergründe aktueller europäischer Probleme. Politik hautnah eben!

Daniel Hagn

Zurück