Besuch der Unternehmensgruppe F.EE in Neunburg vorm Wald

Besuch der Unternehmensgruppe F.EE in Neunburg vorm Wald

Die Klasse FSMT2 der Staatlichen Technikerschule Amberg besuchte am Freitag, den 17.03.2017, in Begleitung der Lehrkräfte Stefanie Meidinger, Bernhard Mikuta und Max Friedl die Unternehmensgruppe F.EE in Neunburg vorm Wald.

Am Anfang stellte Herr Starck im Rahmen einer Präsentation die verschiedenen Teilbereiche des Unternehmens vor. Danach erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in das Thema Hardwarekonstruktion.

Nach der Einführungsveranstaltung wurde die Schülergruppe durch den Bereich „Schaltschrankbau“ geführt. Dabei erhielten die angehenden Mechatronik- und Elektrotechniker samt ihren Lehrkräften Einsicht in die Produktion jener Schaltschränke. Aufkommende Fragen wurden stets fachkompetent und anschaulich beantwortet.

Im Anschluss daran stand noch der Besuch des neuen Gebäudekomplexes (Hauptwerk) mit den Fertigungshallen auf dem Plan. Das Highlight war zweifellos die Besichtigung der Anlage zum Einbau von Panoramafenstern für Automobile.

Zum Ende des Werkbesuchs bekamen wir noch ein leckeres Mittagessen in der neuen firmeneigenen Kantine sowie ein kleines Präsent.

So ging eine kurzweilige und wirklich interessante Exkursion leider viel zu schnell zu Ende. Herzlichen Dank an die Unternehmensgruppe F.EE in Neunburg vorm Wald.

Florian Galli

Zurück