London - here we are again!

London - here we are again!

Passend zum Herbstanfang war die Londonfahrt der 41 Schülerinnen und Schüler der Elektroabteilungen der Berufs- sowie der Technikerschule in diesem Jahr wesentlich vom „typisch britischen Wetter“ geprägt. Sonnenschein und spätsommerliche Temperaturen konnten schnell in kurze Regenschauer und Herbstwind übergehen.

Doch dank Herrn Grafs vielfältigem und flexiblen Programms konnten die Abschlussschüler einen umfassenden Eindruck von der englischen Hauptstadt gewinnen. Bei einer Stadtführung erfuhren sie viel Interessantes über das politische und königliche London, aber auch über die aktuelle politische Lage.

Kunstgegenstände, Schmuck, Kleidung und Antiquitäten konnten auf den bekannten Märkten in Covent Garden, Notting Hill und Camden Town besichtigt werden. Das Highlight der Reise war die Schifffahrt nach Greenwich und die anschließende Unterquerung der Themse zu Fuß. Danach machte die Reisegruppe auch noch die Überquerung der Themse mit der Emirates Air Line, einer Seilbahn, die einen besonders schönen Ausblick verschaffte.

Daneben bekamen die Schülerinnen und Schüler in kleinen Gruppen die Gelegenheit, Land und Leute eigenständig kennenzulernen und ihre Englischkenntnisse zu testen. Die fünf Tage Englischtraining helfen den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sicher, die mündliche Zertifikatsprüfung in der englischen Fachsprache für den jeweiligen Ausbildungsberuf gut ablegen zu können.

Rainer Graf und Eva Scharl

Zurück