"Azubis beraten Azubis"

Azubis beraten Azubis – Projektwoche der Bankkaufleute

„Azubis beraten Azubis“! So lautete auch dieses Schuljahr - vom 4. bis 8. Juli 2016 - das Motto der Bankkaufleute am Beruflichen Schulzentrum Amberg.

Bei den Beratungsgesprächen in der Aula waren 10 Klassen der Berufs­schule zu Gast. Passend zu der parallel stattfindenden Fußball-Europa­meisterschaft konnten sich die Schüler an einem Gewinnspiel beteiligen und die Halbfinal-Ergebnisse tippen. Außerdem standen wie schon in den Vorjahren ein Kickerkasten und ein Basketballkorb bereit. Die Schüler, die nicht für die Beratung angemeldet waren, konnten mit einem Quiz testen, wie gut sie unser Geld kennen.

Diese Beratungswoche war für alle Beteiligten ein Erfolg. Die in der Schule und im Betrieb in Rollenspielen erworbene Beratungskompetenz konnte in dieser Woche gefestigt und eingeübt werden.

Großes Lob gab es auch von den beiden Englisch-Lehrkräften für die zwei Teams, die in englischer Sprache ein Beratungsgespräch durchführten. „Well done!“

Der „Dirndltag“ hat inzwischen schon Tradition. Und so erschienen alle Bankkaufleute auch in diesem Jahr an zwei Tagen in Tracht.

Der herzliche Dank des Bankenteams gilt wieder den Banken, die durch ihre Unterstützung zum Gelingen dieser Woche beigetragen haben. Ein großes Dankeschön geht daher an die Sparkasse Amberg-Sulzbach, die Volksbank-Raiffeisenbank Amberg eG, die Raiffeisenbank Sulzbach-Ro­senberg eG sowie die Raiffeisenbank Auerbach-Freihung eG.

Claudia Fröhlich

Zurück