"Battle of the books 2019" - Schüler lesen amerikanische Literatur

Battle of the books 2019

Auch in diesem Jahr haben sich 16 tapfere Schülerinnen und Schüler der FOSBOS Amberg im Battle of the Books mit Schülergruppen aus ganz Bayern gemessen.

Das Deutsch-Amerikanische Institut Nürnberg organisiert seit mehreren Jahren diesen Lesewettbewerb für fortgeschrittene Englischlerner, bei dem die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen über die bekanntesten Werke der anglo-amerikanischen Literatur unter Beweis stellen können.

In diesem Jahr standen u. a. folgende Bücher auf der Leseliste:

The Wonderful Wizard of Oz

The House on Mango Street

The Absolutely True Diary of a Part Time Indian

A Farewell to Arms

The Virgin Suicides

An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch an unsere lesebegeisterten Schülerinnen und Schüler, die einen beachtlichen 4. Platz von insgesamt 18 Gruppen erreichten!

Sind Sie Literaturliebhaber? Dann melden Sie sich bei Frau Glombitza für das Wahlpflichtfach English Book Club und/oder für den Battle of the Books 2020.

Und wer nicht genug von der englischsprachigen Literatur bekommt bzw. sich Bücher kostenlos ausleihen möchte, meldet sich einfach bei Frau Müller.

Wir freuen uns auf Sie!

Melanie Müller und Katinka Glombitza

Zurück