Staatl. Technikerschule besucht die WFT-GmbH in Sulzbach-Rosenberg

Besuch der Firma WFT in Sulzbach-Rosenberg

Die Staatliche Technikerschule Amberg besuchte am 25.11.2016 mit den angehenden Technikern der Fachrichtung Mechatronik- und Elektrotechnik die Firma WFT-GmbH in Sulzbach-Rosenberg.

Diese Firma stellt unter anderem fahrerlose Transportsysteme her, die mühelos mehrere Tonnen transportieren können. Als Erstes wurden den angehenden Technikern in einer Präsentation der Aufbau dieser Maschinen erklärt und mögliche Anwendungsbeispiele gezeigt. Danach führte ein Mitarbeiter der Firma WFT den Anwesenden ein Transportsystem vor und lies dieses selbstständig im Raum fahren.

In den Produktionshallen konnten die angehenden Techniker die Fertigung der Maschinen verfolgen. Anhand eines halb montierten Systems erklärte man den Schülerinnen und Schülern die Funktionsweise dieser Geräte. Darüber hinaus wurde ein Prüfstand präsentiert, der die Belastbarkeit der Antriebe testet.

Zum Ende der Betriebsführung wurden den Besuchern spannende laufende Projekte der Firma dargeboten. Eines der größten Projekte war ein voll automatisiertes Transportsystem für eine Flugzeugmontagelinie. Die Staatliche Technikerschule Amberg bedankte sich abschließend für die Einladung und den sehr interessanten Einblick in die Produktion der WFT-GmbH.

Sebastian Kinzorra

Zurück