Die berufliche Zukunft fest im Blick!

Die berufliche Zukunft fest im Blick!

Die Studienlandschaft in Deutschland ist so vielfältig, dass es in Deutschland allein 19.000 verschiedene Studiengänge gibt. Aber: Welcher Studiengang passt zu mir? Wie läuft eine Vorlesung ab? Was erwartet mich?

Das alles sind gute Fragen. Antworten zu diesen Fragen erhielten unsere Schülerinnen und Schülern der 11. Klassen des Technik- und Wirtschaftszweiges vor kurzem am Studieninfotag der OTH Amberg-Weiden.

Im Rahmen der fachpraktischen Ausbildung machten sich die Jugendlichen daran, beispielsweise eine Vorlesung zum Thema „Verbinde Technik und Wirtschaft – Wirtschaftsingenieurwesen“ anzuhören oder erhielten Informationen aus erster Hand zum neuen Studienangebot im Gesundheitswesen.

Besonders die Möglichkeit, Fragen direkt an die Professoren zu stellen oder sich mit Studenten zu unterhalten, zeigte, dass die OTH kein Elfenbeinturm, sondern eine ganz normale Hochschule ist.

Ein Highlight des Ausfluges nach Weiden war sicherlich auch der Blick hinter die Kulissen der Labore, in denen experimentiert bzw. die Theorie praktisch umgesetzt wird. Beispielhaft sind der Lehr- und Forschungs-OP, der sich u.a. mit der optimalen Belüftung zur Reduzierung möglicher Keime im OP-Saal beschäftigt, der Alterssimulationsanzug, der zeigt, wie schwer älteren Menschen die Bewegung fällt oder die Augendiagnose per Diagnosebrille.

Unsere Diagnose ist auf jeden Fall: Diese Exkursion war eine gute Investition in unsere berufliche Zukunft!

FW11a

Zurück