Festakt: 100 Jahre Berufsschule - 50 Jahre FOS

Festakt: 100 Jahre Berufsschule - 50 Jahre FOS

Am Donnerstag, den 05. März 2020, feierten wir, das BSZ Amberg, mit einem Festakt doppeltes Schuljubiläum: 100 Jahre Berufsschule und 50 Jahre FOS.

Anlässlich dieses besonderen Jubiläums begrüßte unser Schulleiter, OStD Martin Wurdack, den Bayerischen Kultusminister, Prof. Dr. Michael Piazolo sowie viele weitere Ehrengäste aus Politik und Gesellschaft.

Die Schülerinnen und Schüler der SMV (FOSBOS und Berufsschule), die sich jeweils im Stile der 1920er, der 1970er sowie der 2020er Jahre gekleidet hatten, führten unterhaltsam und witzig durch den Festakt, der schlussendlich von der Rede des Bayerischen Kultusministers gekrönt wurde. Gegen Ende der Feierlichkeiten, die vom Sax-Reger-Quartett musikalisch umrahmt wurden, zeigten die Schülerinnen und Schüler des BSZ Amberg noch einen kurzweiligen Kurzfilm über die Schule.

Im Anschluss an den Festakt setzte Prof. Dr. Michael Piazolo gemeinsam mit dem Schulleiter, sowie Michael Cerny, dem Oberbürgermeister der Stadt Amberg und dem MdL, Dr. Harald Schwartz, den letzten "historischen" Stein des Gründungsweges des BSZ Amberg.

Nach dem Blick in die Vergangenheit der beiden Jubiläumsschulen, ließ es sich der Bayerische Kultusminister nicht nehmen, die Schule mit ihren vielen "zukunftsorientierten" Facetten näher kennenzulernen. So erhielt er in einem Rundgang durch das Schulhaus einen Einblick in die Vielfalt des Beruflichen Schulzentrums.

Wir sind stolz auf 50 Jahre FOS und 100 Jahre Berufsschule!

 

Weitere Pressemeldungen anlässlich des doppelten Schuljubiläums:

100 Jahre Berufsschule und 50 Jahrfe FOSBOS in Amberg. (OTV vom 05.03.2020)
Piazolo blickt ins Jahr 10050. (Amberger Zeitung vom 05.03.2020)
Schulen schreiben Geschichte: 100 Jahre Berufsschule und 50 Jahre FOS Amberg. (Amberger Zeitung vom 28.02.2020)
Minister kommt als Gratulant. (Mittelbayerische Zeitung vom 06.03.2020)
Festakt zum 100. Geburtstag des Beruflichen Schulzentrums Amberg – Kultusminister Michael Piazolo: „Herausragendes Konzept ermöglicht passgenaue Wege für eine erfolgreiche Berufslaufbahn“ (Bayerische Staatsregierung vom 05.03.2020)

 

Zurück