Körperwelten: Der Zyklus des Lebens

Körperwelten: Der Zyklus des Lebens

Die beiden Klassen GAH10b und GAH11a fuhren vor kurzem nach Regensburg um sich im Donau-Einkaufszentrum die berühmte Körperwelten-Ausstellung Gunther von Hagens anzusehen.

Die aktuelle Ausstellung trägt den Titel „Der Zyklus des Lebens“. Im Fokus steht der menschliche Körper und seine Veränderung im Laufe der Zeit, von der Zeugung bis ins hohe Alter.

Rund 200 Präparate, darunter einige Ganzkörperplastinate, führen den Besucher durch den menschlichen Körper und erläutern leicht verständlich die einzelnen Organfunktionen sowie häufige Erkrankungen.

Was die Schülerinnen sonst meist nur aus Büchern kennen, konnte hier in Lebensgröße und mit Erläuterungen studiert werden. Sehr beeindruckend waren auch die Plastinate, die häufige Erkrankungen aus dem Praxisalltag darstellten, wie zum Beispiel eine Raucherlunge im Vergleich zu einer gesunden Lunge sowie der Längsschnitt eines adipösen Patienten.

Die Ausstellung lud zum Nachdenken ein und bescherte der Gruppe einen interessanten und lehrreichen Tag in Regensburg.

Cornelia Probst

Zurück