"Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch (...) eigene Leistung." (Albert Einstein)

"Persönlichkeiten werden nicht durch schöne Reden geformt, sondern durch Arbeit und eigene Leistung." (Albert Einstein)

Beste Ausbildung in Schule und Betrieb – Ehrung der Landessieger bei den Kammerprüfungen sowie Auszeichnung der Auszubildenden und deren Ausbildungsbetriebe für ihre sehr guten Leistungen.

Der Fachbereich Verkauf und Einzelhandel des BSZ Amberg ist stets bestrebt, für die Auszubildenden, die Ausbildungsunternehmen und Kammern ein verlässlich hervorragender Partner in der dualen Ausbildung zu sein. Das Ergebnis dieser Bemühungen zeigt sich daran, dass wir in diesem Jahr gleich mit drei der besten Absolventen der IHK-Kammerprüfung der Ausbildungsrichtung Verkäufer/Verkäuferin bzw. Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel mitverantwortlich sind.

Wenn wir von „WIR“ reden, dann richten sich Lob und Anerkennung an das Lehrerteam des Fachbereichs Verkauf und Einzelhandel. Nur im Team ist es möglich, die Auszubildenden über die Dauer der Ausbildungszeit bestmöglich zu fördern und mitverantwortlich zu sein für hervorragende Leistungen. Ein eigenverantwortliches Lernen sowie das notwendige Maß an Disziplin, Fleiß und Ehrgeiz sind dabei unerlässlich für dauerhaft sehr gute Ergebnisse in der schulischen wie beruflichen Ausbildung, bis hin zu den Kammerprüfungen. 

Da aufgrund der großen Anzahl an Auszubildenden im Einzelhandel - in diesem Prüfungsjahr waren es mehr als 4.500 Absolventen - das beste Ergebnis in der Region besonders hoch einzuschätzen ist, sind Schulleitung sowie wir Lehrkräfte der Kaufmännischen Abteilung besonders stolz auf ihre Auszubildenden.

Geehrt wurden im Prüfungsjahrgang 2017/2018:

  • Anna-Maria Münch – Kauffrau im Einzelhandel bei der Firma Möbel Münch GmbH in Sulzbach-Rosenberg, Frau Münch wurde als Landesbeste ausgezeichnet.
  • Isabella Englhart – Verkäuferin bei der Media Markt GmbH Amberg
  • Jennifer Zeuner – Kauffrau im Einzelhandel bei der AG Poco Markt BVBA & Co. KG in Amberg

Der Fachbereich Verkauf und Einzelhandel gratuliert zudem den Schülerinnen und Schülern, die im Schuljahr 2017/2018 für ihre grandiosen schulischen Leistungen einen Stadt- bzw. Schulpreis verliehen bekommen haben:

  • Jan Bingart – Kaufmann im Einzelhandel bei der Mögro Frauendorfer GmbH & Co. in Amberg
  • Berta Rost – Verkäuferin bei NORMA Lebensmittelfilialbetrieb Stiftung & Co. KG in Amberg

Johannes Mehringer

Zurück