Ein actionreicher Tag in Nürnberg

Ein actionreicher Tag in Nürnberg

Die Klasse BT12a machte sich mit ihrem Klassenleiter, Herrn Dr. Zimmermann, auf den Weg nach Nürnberg um einen gemeinsamen actionreichen, schönen Tag zu erleben.

Die Gruppe hatte sich für drei Runden Lasertag angemeldet. Diese moderne Variante des Räuber-und-Gendarm-Spiels wird mit Laser“waffen“ und Westen gespielt, die mittels Sensoren alle Treffer registrieren. Es gibt dazu weitere Optionen und Aufgaben wie das Zerstören einer gegnerischen Basis.

Nach jeder Runde bekamen alle Spieler eine detaillierte Auswertung, die Gegenstand angeregter Diskussionen waren. Auffallend war, wie alle von Runde zu Runde mehr Punkte erzielten, also schnell dazulernten.

Nach diesem schweißtreibenden Spiel, das allen sehr viel Spaß bereitete, zog es die Klasse in die Nürnberger Altstadt, um sich dort zu stärken und die Nürnberger Kultur kennenzulernen.

Leif Zimmermann

Zurück