Über den Dächern von Amberg

Über den Dächern von Amberg

Nach einer informationsreichen ersten Schulwoche an der FOSBOS ging es für die Schülerinnen und Schüler der Klassen FG11a und FG11b im Rahmen der Fachpraktischen Ausbildung in das Klinikum Amberg, wo sie einen Einblick in das Klinikum Amberg erhielten.

Zunächst berichteten der Klinikumvorstand und die stellvertretende Pflegedirektorin, Manfred Wendl und Ulrike Dropco, über die Institution, ihre organisatorische Struktur und die vielfältigen Bereiche, die diesen Arbeitgeber im Bereich der Pflege und Medizin auszeichnen.

Vor allem für unsere Schülerinnen und Schüler des Gesundheitszweiges waren jene Informationen interessant, da dieses Jahr fast die Hälfte der Schülerinnen und Schüler ihr erstes FOS-Praktikum am Klinikum Amberg und den angrenzenden MVZ absolviert.

Highlight der Exkursion war die Besichtigung des Hubschrauberlandeplatzes. Tobias Meindl, Leiter des CCOTs, führte die beiden Klassen über die Plattform, erläuterte den Ablauf eines Hubschraubereinsatzes und die technischen Gegebenheiten der Plattform. Parallel dazu konnten die Schülerinnen und Schüler den tollen Ausblick über Amberg genießen.

Den Vormittag - organisiert von Frau Solka - rundete dann das gemeinsame Mittagessen im Klinikum ab.

Elisa-Marie Peil

Zurück